NEWS

22
Okt

Die COVID-19-Situation fordert uns heraus. Wir haben bis zuletzt gehofft und geglaubt, dass die Situation es zulässt, die IST-Veranstaltungen im November in Küsnacht, Luzern und Gossau durchführen zu können. Leider sehen wir uns aber in der aktuellen Lage gezwungen die Anlässe auf unbestimmte Zeit zu verschieben. 
Wir hoffen aber stark, dass wir im Frühsommer 2021 die aktuell verschobenen Anlässe nachholen können, so dass man sich wieder bei einem Glas Wein und einem Häppchen stehend austauschen und vernetzen darf. Wir trotzen der Krise und werden Euch schnellstmöglich aktuelle Infos zu den kommenden Treffen zusenden. Ohne Euren Gegenbericht gilt Eure Anmeldung für das nächste Treffen automatisch. Falls Ihr nach bekannt werden des Verschiebedatums feststellt, dass Ihr nicht teilnehmen könnt, bitten wir um Kontaktaufnahme.

Wir danken Euch, für Euer Verständnis, die Unterstützung und Eure Treue.

03
Apr

Aufgrund der aktuellen Lage infolge der Pandemie müssen auch wir leider den geplanten IST InfraStrukturTreff vom Donnerstag, 7. Mai 2020 in Rapperswil absagen.
Der nächste IST InfraStrukturTreff findet am Donnerstag, 5. November 2020 zum Thema «Innovation Digital und Analog – Die Baubranche braucht beides!» statt.

Wir melden uns wieder mit Neuigkeiten zum nächsten Treffen.