2019

18. Juni 2019 in Archiv IST InfraStrukturTreff

3. IST InfraStrukturTreff

Innovation am Bau

Innovation – der Schlüssel zum Erfolg in reifen Branchen?!

Die Baubranche kämpft seit langem mit sehr tiefen Margen und hohen Risiken. Ausserdem wird das geltende öffentliche Beschaffungswesen oft als Hindernis für Entwicklungs- und Innovationsprojekte wahrgenommen. Es ist nicht verwunderlich, dass unter diesen Voraussetzungen die Akteure mit innovativen Ansätzen zurückhaltend sind und Risiken minimieren.

Weshalb muss man trotzdem und gerade in reifen Branchen wie im Bau innovativ sein? Wie ticken Organisationen, welche in der Baubranche innovativ sind und was braucht es hierzu?

Anhand kurzer, auf den Punkt gebrachter Erfahrungsberichte unterschiedlicher, hochkarätiger Protagonisten aus unserer Branche erhalten Sie einen Einblick bezüglich Voraussetzungen, Chancen und Risiken für innovatives Handeln.

Lassen Sie sich inspirieren – lassen Sie uns diskutieren!
Am IST InfraStrukturTreff.

Programm

Referate

Ziele von bauinnovationen.ch
Nana Pernod – bauinnovationen.ch

Intensivstation Ausbauasphalt
Bernhard Kunz – Geschäftsführer, BHZ Baustoff Holding Zürich AG

Flüssigboden auf dem Prüfstand
Roland Brönnimann – Geschäftsführer, flexBelag bau AG

Innovation – mutige Flucht nach vorne?
Andreas Reber – Geschäftsführer, Marti Tunnel AG

Innovation aus Tradition
Christoph Mauderli – CEO Mauderli AG